Bitte recht freundlich! Tipps für Azubis zu Regeln, Normen und Abläufen im Betrieb

Sei es im Kontakt mit Kunden, den Vorgesetzen oder den Kollegen – gute Umgangsformen sind im Arbeits- und Geschäftsleben unentbehrlich. Sie tragen zu langfristiger Kundenbindung bei und sorgen für gute Arbeitsatmosphäre. Die SHK Innung München bietet ein eintägiges Seminar an, in dem die Auszubildenden und jungen Fachkräfte die Grundregeln des Umgangs und der Kommunikation mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden lernen. Ziel ist es, das Auftreten der Lehrlinge zu optimieren, unbewusste Fettnäpfchen zu vermeiden und somit einen wertvollen Beitrag zur Unternehmenskultur zu leisten.

Anmeldeformulare zum Seminar „Umgangsformen“ finden Sie unter:

http://www.shk-innung-muenchen.de/seminare/