Unser Modellhaus auf Tour in der Mittelschule Fürstenfeldbruck

Das in der Projektgruppe „Berufspräsentation an Schulen“ des Arbeitskreises „Demografischer Wandel“ erarbeitete Modellhaus ist zum ersten Mal an der Mittelschule Fürstenfeldbruck im Einsatz gewesen. Unser Mitgliedsbetrieb, die Firma Stumbaum GmbH, hatte das Modellhaus im Rahmen ihrer Berufsorientierungsstunde in der Mittelschule in Fürstenfeldbruck dabei. In der Berufsorientierungsstunde mussten die Schüler mit Hilfe des Modellhauses ein Bad und eine Heizungsanlage für das Modellhaus planen und einbauen. Das Modellhaus ist Teil des Moduls 1 „informieren“ unseres neuen Azubi-Recruiting-Konzepts, das aus vier Module besteht, die aufeinander aufbauen:

  • Informieren
  • Erleben
  • Vernetzen
  • Vermitteln

In Modul 1 wollen wir mit Hilfe unseres Modellhauses die Schüler neugierig machen auf unsere Ausbildungsberufe. Den Praxistest hat unser Modellhaus mit Erfolg bestanden – die Schüler und Lehrer waren begeistert.

Wenn auch Sie im Rahmen der Berufsorientierung an Schulen unser Modellhaus einsetzen möchten, können Sie sich an Patricia Richter, verantwortlich für Azubi-Recruiting, wenden.