TRGI 2018 update

Zielsetzung:

Berechtigung bestimmte Gasinstallationen ausführen zu dürfen.

Seminarinhalte:

Sämtliche Informationen rund um die Neuauflage der TRGI 2018:
Der Kurs behandelt die Änderungen bei der Einrichtung, dem Ausbau und der Instandhaltung von Gasinstallationen sowie die neuen technischen und rechtlichen Anforderungen.

Zielgruppe:
  • SHK Meister
  • Fachlich verantwortliche Meister
  • SHK Unternehmer
  • SHK Fachplaner
  • SHK Konzessionsträger
Zulassungsvoraussetzung:

keine

Abschluss:

Zertifikat des DVGW

Dauer:

10 Unterrichtseinheiten

Termine:

Termine 2022 werden noch bekannt gegeben

Kursgebühr:

inkl. Teilnehmerunterlagen, ohne Kommentar und TRGI
195,- Euro (Mitglieder der SHK Innung München)

Hinweis:

Die Anmeldung muss über den DVGW (www.dvgw-veranstaltungen.de) erfolgen.

Ansprechpartner DVGW:

Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW)
Frau Nadine Preuß
Telefon: 0351-323250-50
E-Mail: Nadine.Preuss@dvgw.de

Veranstaltungsort:

Bildungszentrum der SHK Innung München
Rupert-Mayer-Straße 41, 81379 München

Ansprechpartner

Jana Rothenhöfer
Fort- und Weiterbildung
Telefon: 089/72 44 197-211
E-Mail: j.rothenhoefer@shk-innung-muenchen.de

Peter Wienen
Fachbereichsleitung Fort- und Weiterbildung SHK
Telefon: 089/72 44 197-350
E-Mail: p.wienen@shk-innung-muenchen.de