NEWS

Unser Projekt „Virtuelles SHK-Bildungszentrum“ nimmt Konturen an
Die SHK Innung München hat mit ihrem topmodernen Bildungszentrum bereits den Grundstein für neue innovative Wege in der Aus-, Fort- und Weiterbildung gelegt. Ralf Suhre, Geschäftsführer der SHK Innung München: „Ein weiter so bei der Vermittlung von Lerninhalten in der Aus-, Fort- und Weiterbildung wird es nicht geben. Das SHK-Handwerk muss Schritt halten mit den ... weiterlesen



SHK Innung München im Einsatz auf der First Minit
Rund 800 Schüler und Schülerinnen informierten sich auf der First Minit in der Volkshochschule in der Orleanstr. 34 über die unterschiedlichen Ausbildungsberufe. Selbstverständlich war auch die SHK Innung München mit einem eigenen Stand vertreten und warb für die Ausbildungsberufe unseres Handwerks. Patricia Richter, verantwortlich für das Azubi-Recruiting bei der Innung, stellte gemeinsam mit Mario, Azubi ... weiterlesen



Das neue SHK Bildungszentrum: Top Location für unsere Mitgliedsbetriebe
Unser Mitgliedsbetrieb, die Stingl GmbH Gebäudetechnik mit rund 200 Mitarbeitern, nutzte das neue Bildungszentrum der SHK Innung München für ihr Jahresauftaktgespräch mit ihren Mitarbeitern. Obermeister Olaf Zimmermann ließ es sich nicht nehmen, die Mitarbeiter der Stingl GmbH Gebäudetechnik persönlich im SHK Bildungszentrum zu begrüßen und ihnen eine erfolgreiche Veranstaltung zu wünschen. Bereits im Dezember feierte ... weiterlesen



Unser Modellhaus auf Tour in der Mittelschule Fürstenfeldbruck
Das in der Projektgruppe „Berufspräsentation an Schulen“ des Arbeitskreises „Demografischer Wandel“ erarbeitete Modellhaus ist zum ersten Mal an der Mittelschule Fürstenfeldbruck im Einsatz gewesen. Unser Mitgliedsbetrieb, die Firma Stumbaum GmbH, hatte das Modellhaus im Rahmen ihrer Berufsorientierungsstunde in der Mittelschule in Fürstenfeldbruck dabei. In der Berufsorientierungsstunde mussten die Schüler mit Hilfe des Modellhauses ein Bad ... weiterlesen



Generation Z blickt in die Zukunft unserer SHK-Ausbildung
Die Köpfe hinter der Session "Eine Generation meldet sich zu Wort", für das in Berlin geplanten Vesta-UnternehmerCamps am 17./18. März 2020, diskutierten mit unserer Expertin für Azubi-Recruiting Patricia Richter und Geschäftsführer Ralf Suhre über die Zukunft der SHK-Ausbildung und welche Chancen die Digitalisierung für die SHK-Ausbildung bietet. Einen Blick, wie die SHK-Ausbildung der Zukunft aussehen ... weiterlesen



Neuer Gesellenausschuss gewählt
Die Gesellen Kilian Zimmermann, Heizung-Obermeier, Nico Gemsjäger, Stingl GmbH und Thomas Wittmann, Geschwister Singer (v.l.) wurden am 23.01.2020 in den Gesellenausschuss der SHK Innung München gewählt. Vorsitzender des neu gewählten Gesellenausschusses ist Nico Gemsjäger. Zu den Aufgaben des Gesellenausschusses gehört es, für die Erhaltung eines guten Verhältnisses zwischen Innungsmitgliedern und ihren beschäftigten Gesellen zu sorgen. ... weiterlesen



Unser Handwerk hat talentierten Nachwuchs! Mit dem neuen ZVSHK-Wettbewerb „Das perfekte Detail“ zeigen wir was in unseren Auszubildenden steckt.
Erstmalig hat der ZVSHK zum „Klempnertag“ einen Wettbewerb „Das perfekte Detail“ ins Leben gerufen, um den Nachwuchs zu fördern und das Image des Beruf Spenglers zu verbessern. Mit dem Wettbewerb soll die Kreativität und das handwerkliche Geschick des Spenglers gezeigt werden und gleichzeitig das Talent von Auszubildenden prämiert werden. Unter dem Motto das „Perfekte Detail“ ... weiterlesen



Die neue InnungsInfo ist da – schon gelesen?
Zeitgemäß, nachhaltig und kostensparend mit vielen Neuigkeiten aus unserer Innung, unserem Bildungszentrum oder Neuigkeiten aus unseren 4+1-Kernfeldern - all das erfahren Sie  in unserer neuen InnungsInfo. Diese finden Sie hier. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre! ... weiterlesen



Full house in der Innung
ÜLU-Kurse in unseren Werkstätten, Meisterkurse IH und Spengler im Seminarraum 1 und 3, TRGI-Seminar im Seminarraum 2, das handwerk magazin im Besprechungsraum im 2. OG und in der Multi-Werkstatt bespricht sich der Meisterprüfungsausschuss Spengler. ... weiterlesen



Ruckzuck anmelden mit dem Online-Lehrvertrag
Der lästige Gang zum Briefkasten fällt mit dem „Lehrvertrag Online“ der HWK für München und Oberbayern weg. Schnell und kostenlos ausfüllen, speichern, verwalten und ändern. So einfach geht es mit dem „Lehrvertrag Online“ der HWK für München und Oberbayern. Ihr Vorteil: Sie können automatisch auf ihre Betriebsdaten zugreifen und vom Schreibtisch aus, den Lehrvertrag hochladen. ... weiterlesen