TRWI Auffrischungskurs

Zielsetzung:

Das Seminar dient zur Aktualisierung des Fachwissens und informiert umfassend über Neuerungen. Das Seminar ist ein Baustein zur Erfüllung der Weiterbildungsverpflichtung zwischen den Netzbetreiber/ Wasserversorgungsunternehmen gem. § 4 Abs. 10 des Vertrages.

Seminarinhalte:
  • Änderung der Normen: DIN 806 Teil 1- 5 und DIN 1988 Teil 100 – 600
  • Weitere zusätzliche Normen im Zusammenhang mit der TRWI
  • Die technischen Richtlinien in der praktischen Anwendung
  • Beschaffung, Lagerung und Verarbeitung von Materialien
  • Hygienische Grundlagen in der Arbeitsablaufplanung
  • Trinkwasser-Nachbehandlung und Einfluss auf das Trinkwasser
  • Ermittlung des Anlagenzustandes
  • Spülen, desinfizieren und sanieren von Trinkwasser-Anlagen
  • Temporäre Wasserentnahme

Die technischen Regeln der Wasserinstallation unterliegen einer ständigen Veränderung und Anpassung. Das Unternehmen, das an der Kundenanlage arbeitet, ist verpflichtet, sich auf dem aktuellen Stand zu halten und die neuesten technischen Regeln anzuwenden. Es wird empfohlen, die Ausgabe der Technischen Regeln für Trinkwasserinstallation DIN EN 806 ff und DIN 1988 ff- vom Beuth Verlag zum Seminar mitzubringen. Bestellungen direkt beim Beuth Verlag oder mit der Seminaranmeldung bei der Innung.

Zielgruppe:
  • Betriebsinhaber
  • verantwortliche Fachkräfte
  • Monteure
Zulassungsvoraussetzung:

keine

Abschluss:

Teilnahmebestätigung der SHK Innung München

Dauer:

10 Unterrichtseinheiten

Termine:

27.09.2021 (08:00 bis 17:00 Uhr)
14.12.2021 (08:00 bis 17:00 Uhr)

Kursgebühr:

189,- EUR (Mitglieder der SHK Innung München)
249,- EUR (Nicht-Mitglieder)

Hinweis:

Aus Gründen der Nachhaltigkeit werden Ihnen einige Schulungsunterlagen digital zur Verfügung gestellt. Bitte bringen Sie ein elektronisches Endgerät (Smartphone, Tablet, Laptop etc.) mit.

Veranstaltungsort:

Bildungszentrum der SHK Innung München
Rupert-Mayer-Straße 41, 81379 München

Ansprechpartner

Jana Rothenhöfer
Fort- und Weiterbildung
Telefon: 089/72 44 197 – 211
E-Mail: j.rothenhoefer@shk-innung-muenchen.de

Peter Wienen
Fachbereichsleitung Fort- und Weiterbildung SHK
Telefon: 089/72 44 197 – 350
E-Mail: p.wienen@shk-innung-muenchen.de