Planung Vorwandinstallation – Modul B

Zielsetzung:

Ziel des Seminars ist die Planung einer Vorwandinstallation sowie die praktische Umsetzung der erlernten Inhalte. Die Praxis, mit dem Aufbau der Vorwandinstallation, steht hier im Vordergrund.

Seminarinhalte:
    • Planung und Anforderung in einem Gebäude
      – Projektierung mit Planungssoftware
      – Montageregeln
      – Materialien / Materialauszug
    • Umsetzung der Planung in die Praxis unter den maßgeblichen Kriterien
      – Materialauszug
      – Welche Materialien und Komponenten sind wichtig?
      – Auf- und Abbau einer praxisgerechten Projektarbeit
Zielgruppe:
    • SHK Fachkräfte
    • Jung-Monteure
    • Auszubildende im 3. oder 4. Lehrjahr
Zulassungsvoraussetzung:

Teilnahme am Modul A

Abschluss:

Teilnahmebestätigung der SHK Innung München

Dauer:

10 Unterrichtseinheiten

Termine:

23.11.2022 (08:00 bis 17:00 Uhr)

Kursgebühr:

199,- EUR (Mitglieder der SHK Innung München)
259,- EUR (Nicht-Mitglieder)

Hinweis:

Aus Gründen der Nachhaltigkeit werden Ihnen einige Schulungsunterlagen digital zur Verfügung gestellt. Bitte bringen Sie ein elektronisches Endgerät (Smartphone, Tablet, Laptop etc.) mit.

Veranstaltungsort:

Bildungszentrum der SHK Innung München
Rupert-Mayer-Straße 41, 81379 München

Ansprechpartner

Roxane Kowallick
Fort- und Weiterbildung
Telefon: 089/72 44 197 – 211
E-Mail: fortbildung@shk-innung-muenchen.de

Peter Wienen
Fachbereichsleitung Fort- und Weiterbildung SHK
Telefon: 089/72 44 197 – 350
E-Mail: p.wienen@shk-innung-muenchen.de