NEWS

Verbraucherstreitbeilegung: Informationspflichten des Unternehmers

In unserem internen Mitgliederbereich unter Downloads -> Recht finden Sie das aktuelle Infoblatt des ZVSHK zum Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG), mit allen relevanten Informationen und Musterformulierungen.

... weiterlesen



Podiumsdiskussion der Spengler im Rahmen der Messe BAU

Die SHK Innung München und der Fachverband SHK Bayern laden Sie zur traditionellen Podiumsdiskussion der Spengler im Rahmen der Messe BAU ein. Wann? Dienstag, 17. Januar 2017, ab 18:30 Uhr im Grünen Saal des Bauzentrums München…

... weiterlesen



Entsorgungsregelung für Styropor ein Jahr auf Eis
In seiner Sitzung vom 16.12.2016 hat der Bundesrat einen Verordnungsantrag verfasst, nach dem die jetzige Regelung zur Styroporentsorgung ein Jahr lang aufgehoben werden soll. Seit Oktober gilt Styropor, das das Brandschutzmittel Hexabromcyclododecan (HBCD) enthält, wegen europäischer Vorgaben als gefährlicher Abfall und darf deshalb nicht mehr zusammen mit anderem Bauschutt entsorgt werden. Seitdem geriet die Entsorgung ... weiterlesen



Sachkundelehrgang Tätigkeiten an Klimaanlagen und Wärmepumpen
Nur zertifiziertes Personal darf Tätigkeiten wie Dichtheitskontrollen, Rückgewinnung, Installation, Reparatur, Instandhaltung, Wartung oder Stilllegung durchführen, die im Zusammenhang mit fluorierten Treibhausgasen enthaltenden Kälteanlagen, Klimaanlagen und Wärmepumpen stehen. Ziel des Lahrgangs ist es, den Teilnehmern die wesentlichen Kenntnisse für den Bau, die Prüfung und den Betrieb von Klima- und Wärmepumpenanlagen zu vermitteln. Der Lehrgang findet vom ... weiterlesen



Änderung Ihrer Logindaten für unsere Homepage

Um Ihnen den Zugang zu den Webseiten der gesamten Berufsorganisation zu erleichtern, ver­einheitlichen wir am 16.12.2016 die Login-Daten zu unserer Homepage mit denen des Fachverbands SHK Bayern und des Zentralverbands SHK. Dies bedeutet,…

... weiterlesen



Ablauf der Antragsfrist für den Austausch von Kaminöfen
Für Altanlagen mit dem Typschild 1.1.1975 bis 31.12.1984 müssen die Förderanträge gemäß Ziffer 4 der Richtlinie zum Förderprogramm bis spätestens 31.12.2016 beim Referat für Gesundheit und Umwelt (RGU) eingereicht werden, wenn die Anlage bis zum 31.12.2017 außer Betrieb zu nehmen ist. Dies ist dann der Fall, wenn gemäß § 26 Abs. 1 und 2 der ... weiterlesen



Weitere News --> Archiv